Blog

Blackjack

Registrieren

Blackjack

Wie man den Dealer beim Online Blackjack schlägt

Blackjack, früher Vingt-Un und Black Jack genannt, ist eine amerikanische Version des mittelalterlichen karibischen Kartenspiels Blackjack. Der Name „schwarz“ kommt von der Farbe Schwarz, der Farbe Nummer eins und den Spielregeln. Blackjack wird an einem Blackjack-Tisch gespielt und normalerweise mit Rummynoodle-Getränken (Rauchgetränken) kombiniert. Die Karte Nummer eins in einem Blackjack-Spiel wird als „Jack“ bezeichnet, während die hohe Karte danach als „Rown“ bezeichnet wird. Blackjack ist kein reines Kartenspiel. Auf den Kartenseiten ist eine festgelegte Anzahl von Karten vorgedruckt, die als Kartenwerte bezeichnet werden und zum Setzen eines Blackjack-Betrags verwendet werden können.

Beim Blackjack verwenden die Spieler ein reguläres Kartenspiel mit 52 Karten, das auf zwei Kartenspiele aufgeteilt ist, von denen eines die Standardkarten und eines spezielle Karten enthält. Nachdem der Dealer die Karten aufgedeckt hat, der Spieler mit den meisten Karten, nachdem alle anderen gefoldet haben, callt und nach dem Deal fragt, gibt der Dealer die Karten an den Spieler links vom Dealer weiter, der sie an die Spieler austeilt . Die Spieler können dann ihre Wetten platzieren, erhöhen oder folden, abhängig von ihren Gewinnen und Verlusten. Das Ziel des Spiels ist es, die Wette des Dealers zu schlagen und bis zum Ende des Spiels die meisten Punkte zu sammeln. Der höchste Spieler am Ende gewinnt.

Die in Online-Blackjack-Spielen am häufigsten verwendete Strategie heißt „Stacking“. Durch das Setzen eines Kartenstapels (acht in einem Achterspiel) kann ein Spieler einen überwältigenden Vorteil gegenüber dem Dealer haben, wenn die letzte Karte ausgeteilt wird. Dies kann aufgrund der Art und Weise geschehen, wie einundzwanzig behandelt wird; Wenn Sie die meisten Ass-Karten haben (das Ass und der König), wird der Vorteil für einen Satz von acht verdoppelt. Ein Nachteil beim Abstecken dieser Methode ist, dass Sie möglicherweise versucht sind, zu folden, wenn Sie es mit einem Online-Casino zu tun haben, das Ihre Handgröße begrenzt. Aus diesem Grund werden die Spieler aufgefordert, die Karten beim Austeilen weiter zu betrachten, da es möglich ist, eine starke Hand wieder aufzubauen.